5-Cent Aktion

Ich unterstütze diese Arbeit und werbe für mehr Blütenreichtum in der Landschaft!

Durch den kleinen Aufkleber auf dem Honigglas spende ich 5 Cent an das Netzwerk Blühende Landschaft.

 

Zitat:

Das Netzwerk Blühende Landschaft stellt sich folgenden Aufgaben:

  • Vorhandene Konzepte erfassen, die Honig- und Wildbienen sowie allen anderen nektar- und pollensuchenden Insekten wieder eine Lebensgrundlage schaffen
  • In Zusammenarbeit mit Landwirten, Naturschützern, Beratern, Verbrauchern, Gärtnern,Imkern, Wissenschaftlern und Landschaftsplanern neue, insektenfreundliche Bewirtschaftungskonzepte entwickeln
  • Modellprojekte initiieren und Fördergelder dafür akquirieren
  • Den Dialog mit allen betroffenen Interessenverbänden zur breiten Umsetzung geeigneter Konzepte suchen
  • Gespräche mit politischen Parteien und der Agrarverwaltung führen, um eine entsprechende Lenkung der landwirtschaftlichen Fördermittel zu erreichen
  • Die breite Öffentlichkeit sensibilisieren
  • Eine blühende Landschaft gestalten, in der Menschen und Tiere sich wieder wohlfühlen können

Impressionen Regionaler Initiativen des Netzwerk Blühende Landschaft:

Einen wesentlichen Beitrag zur praktischen Umsetzung einer blühenden Landschaft vor Ort leisten die engagierten Personen der bundesweiten Regionalen Initiativen des Netzwerk Blühende Landschaft.

Zum Beispiel:

 

 

 


 

 

 

Quelle : www.bluehende-landschaft.de